Frostgrenze - Kein Versand während der frostigen Tage ab 0 °C



Produkte auf Wasserbasis könnten bei Überschreitung der Frostgrenze ab 0 °C Schaden nehmen


Um Ihre Bestellung ohne Frostschäden durch einen Logistiker zu versenden, übergeben wir diese bei Überschreitung der Frostgrenze ab 0 °C (Tag-/Nacht, Produktions-/Empfangsadresse) nicht mehr automatisch. Wasser dehnt sich aus und kann die Behälter bzw. die Verschlüsse zerstören. Bei wasserbasierten Produkten ohne frosthemmende Additive bzw. Lösemittel, spielt das eine Rolle. Sollten Sie im Internet auf Produkte stoßen die dennoch versendet werden, kann das folgende Gründe haben: 

 

- Die Bestellung enthält keine wasserbasierten Produkte.

- Die Bestellung enthält frosthemmende Zusatzmittel.

- Der Versender nimmt eine Beschädigung durch Frost in Kauf.

- Der Versender ist sich der Frostgrenze nicht bewusst.

 

Die Fahrzeuge der Logistiker sind im Fracht- und Gepäckraum nicht beheizt, was einen frostfreien Versand weiterhin behindern kann. Wir versuchen Ihr Produkt auch auf dem Versandweg so gut wie möglich zu begleiten und ergreifen daher diese Vorsichtsmaßnahme. Sollten Sie dennoch den sofortigen Versand wünschen, geben Sie die Bestellung hier frei: 

Bitte versenden Sie folgende Bestellung trotz Überschreitung der Frostgrenze sofort:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Tafelfarbe suchen

Farbton suchen